Fachverband
Skandinavistik


Abgeschlossene Dissertationsprojekte:


Dr. Sabine Meyer

»Wie Lili zu einem richtigen Mädchen wurde« oder die Konstruktion des »Falles Lili Elbe« Eine transdiziplinäre Studie zum Verhältnis von Subjektivität und Identitätssteuerung in literarischen, medialen, medizinischen und rechtlichen Diskursen

Betreuerin:
Aris Firoetos, Eveline Kilian/Institut für Anglistik/Amerikanistik

Ort:
Humboldt-Universität zu Berlin

Disputation: 02.12.2014: Christine Jorgensen presents Denmark/Danmark præsenterer Christine Jorgensen: Identität und Nation im kinematographischen Spiegel

Abstract:
--

 

Zurück zur Übersicht.

Sind Sie an der Aufnahme ihrer Forschungsarbeit in unser Verzeichnis interessiert, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail.
Den Text zu Ihrer Arbeit sollten Sie an der Form der schon aufgenommen Arbeiten ausrichten.